Heidenheim / pm Elf Sternsinger überbrachten dem Ersten Landesbeamten Peter Polta den Segen und schrieben den Segensspruch an den Haupteingang des Landratsamtes.

Die als Heilige Drei Könige verkleideten Jungen und Mädchen aus den Gemeinden St. Maria und Christkönig Heidenheim sowie Herz Jesu Nattheim kamen mit der Dekanatsbeauftragten des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Ilse Ortlieb, Verena Weiler und Carmen Weber (BDKJ) sowie Jugendreferentin Eva Leibig.