Heidenheim / sga Die massive Kritik am Singverbot an Schulen zeigt Wirkung: Das Kultusministerum lenkte ein, sodass der Protestzug durch die Heidenheimer Innenstadt am Mittwoch abgesagt wurde. Der für den Mittwoch geplante Protestzug des Neuen Kammerchors des Schiller-Gymnasiums gegen das Gesangs- und Blasmusikverbot an Schulen findet nicht statt. „In Absprache mit unserer Schulleitung wird die Aktion abgesagt“, sagt der Leiter des Chors Thomas Kammel. Der Grund hierfür sei das...