Heidenheim / Michael Brendel Seit Anfang der Woche laufen die Bauarbeiten an der Olgastraße in der Heidenheimer Innenstadt – bislang weitgehend störungsfrei. Das hat verschiedene Gründe. Wird auf einer der wichtigsten innerstädtischen Achsen gebaut, droht im ungünstigsten Fall das komplette Verkehrsgeschehen unter die Räder zu kommen. Deshalb hatte die Stadtverwaltung im Vorfeld an allen verfügbaren Rädchen gedreht, damit die Bauarbeiten an der Olgastraße zwischen Jobcenter...