Die Zustimmung des Gemeinderats war reine Formsache: Das Gremium segnete jetzt geschlossen den Beitrag ab, mit dem das Münchner Büro Terra.Nova im Mai den städtebaulichen Wettbewerb für sich entschieden hatte. Das Preisgericht sprach sich damals ebenfalls unisono für den Entwurf aus, der nun...