Heidenheim / Thomas Zeller Der russische Investor SCP hat seine Zerschlagungspläne für die Warenhauskette Real konkretisiert. Acht Niederlassungen werden geschlossen. Weitere 15 Standorte könnten diesem Schicksal noch folgen. Nur wenige Tage nach dem Besitzerwechsel der Warenhauskette Real hat das Unternehmen die Schließung von acht Filialen angekündigt. Zumindest in dieser Welle ist der Standort in Schnaitheim nicht betroffen. Stattdessen werden die Märkte in Berlin-Spandau, Duisburg-Süd, Herten-Westerholt,...