Wie kann man möglichst viel Energie sparen? Während dieses Thema zurzeit fast jeden beschäftigt, verursacht es bei vielen Unverständnis, dass das Amazon-Gebäude auf dem Rinderberg in Heidenheim Nacht für Nacht beleuchtet ist. Wie steht das Unternehmen zum Energiesparen und wie erklärt Amazon die Beleuchtung?

Landkreis Heidenheim

Am 17. September 2007 hat Frank Schmidt den Trainerposten beim 1. FC Heidenheim übernommen – was eigentlich nur eine Übergangslösung sein sollte wurde zur Erfolgsgeschichte, denn so lange wie er ist noch (fast) kein Bundesliga-Trainer beim selben Verein. Was waren seine emotionalsten Momente in den vergangenen Jahren, welchen Spieler würde Schmidt gerne mal trainieren – und welche Frage kann er gar nicht leiden?

FCH-Trainer Trainer Frank Schmidt: Eine Karriere in Bildern

Bildergalerie FCH-Trainer Trainer Frank Schmidt: Eine Karriere in Bildern

Die B 19 ist eine der wichtigsten Verkehrsadern in der Region – dementsprechend viele Autofahrer werden davon betroffen sein, wenn die Strecke zwischen Itzelberg und Aufhausen schon bald wochenlang gesperrt sein wird. Worauf sich Autofahrer einstellen müssen und wo entlang die Umleitungsstrecke verläuft:

Itzelberg/Aufhausen

Die rockerähnliche Gruppe „Unired Tribuns“ wurde vergangene Woche mit sofortiger Wirkung verboten – landesweit kam es zu Razzien, auch in Heidenheim.Was dabei gefunden wurde, wie viele Beamte im Einsatz waren und was das Innenministerium zu der Durchsuchung in Heidenheim sagt:

Verbot der rockerähnlichen Gruppe United Tribuns Was das Innenministerium zur Razzia in Heidenheim sagt

Heidenheim

Schwerwiegenden Vorwürfen muss sich ein 27-jähriger Giengener jetzt vor Gericht stellen: Er soll seine 87-jährige Nachbarin brutal getötet haben, nachdem sie ihn beim Einbruch in ihre Wohnung ertappt hatte. Am Dienstag begann der Mordprozess gegen den jungen Mann, der bei der Verlesung der Anklageschrift immer wieder nur den Kopf schüttelte:

Giengener jetzt wegen Mordes vor Gericht 87-jährige Nachbarin lag blutüberströmt am Boden

Giengen

Nichts mehr verpassen mit den HZ-Newslettern

Rund um die Themen Verkehr, Freizeit & Einkaufen und den 1. FC Heidenheim immer informiert bleiben – und mit dem Update zur Mittagszeit kostenlos die wichtigsten Artikel des Tages per Mail erhalten. Jetzt für die HZ-Newsletter anmelden:

Immer informiert mit den HZ-Newslettern - jetzt kostenlos anmelden

Mit dem Abonnement des Newsletters erkläre ich mich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen der Abonnenten einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und in die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter hz.de/privacy.