Heute kommt es zu Problemen in der Zustellung der gedruckten Zeitung. Betroffen sind die Gebiete Heidenheim Innenstadt, Heidenheim Zanger Berg, Heidenheim Mittelrain, Heidenheim Weststadt, Heidenheim Heckental, Heidenheim Galgenberg, Königsbronn-Zang sowie Bartholomä. Grund dafür ist ein Lkw-Unfall bei der Anlieferung.

Es wird mit Hochdruck an der Lösung des Problems und einer nachträglichen Zustellung gearbeitet. Wir bitten um Verständnis.

In der Zwischenzeit besteht die Möglichkeit, das ePaper der Heidenheimer Zeitung kostenlos online zu lesen: Hier das ePaper der HZ lesen.

Wenn Sie die eZeitung unter diesem Link auf Ihrem Tablet oder Smartphone öffnen, können Sie wie gewohnt blättern und in die Zeitungsseiten hineinzoomen. Um wieder die gesamte Seitenansicht zu sehen, tippen Sie mit dem Finger zweimal kurz hintereinander in die Bildschirmmitte.

Bei Fragen und zur eZeitung generell hilft der HZ-Leserservice unter 07321.347-142 oder per Email unter lesermarkt@hz.de gerne weiter.