Ein grüner Opel Corsa ohne Kennzeichen war am Freitagabend gegen 19.30 Uhr auf der Landstraße von Steinheim in Richtung Zanger Kreisel unterwegs. Dabei kam der Fahrer nach rechts von der Straße ab und beschädigte mehrere Leitpfosten. Außerdem wurde der rechte Außenspiegel des Fahrzeugs abgerissen. Er blieb an der Unfallstelle zurück. Der bislang unbekannte Fahrer setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Einige Zeit später fiel der Pkw wieder auf. Er war auf der B466 zwischen Steinheim und Neresheim von der Straße abgekommen. Der Fahrer ließ das Auto ca. 20 Meter neben der Straße stehen und entfernte sich unerkannt.

Die Ermittlungen des Polizeireviers Heidenheim ergaben, dass das Auto vor kurzem verkauft wurde, wobei die Beteiligten aber keinen Kaufvertrag abschlossen hatten. Der letzte Besitzer konnte zum Käufer keine näheren Angaben machen.

Das Polizeirevier Heidenheim bittet deshalb Personen, denen der Pkw auffiel oder die Angaben zum Fahrer machen können, sich unter der Telefonnummer 07321/322430 zu melden.