Oggenhausen / Für die Firma Lohse eine Nachricht für den Gabentisch: Die Maschinenbauer aus Oggenhausen statten eine Papierfabrik in der Türkei aus.

Mit einem Volumen von mehr als 500.000 Euro hat Lohse die Komplettlieferung aller Handarmaturen für die neue Papiermaschine des türkischen Unternehmens Modern Karton übernommen.

Die Papiermaschine im Werk in der Stadt Corlu, rund 120 Kilometer westlich von Istanbul gelegen, soll 400.000 Tonnen Verpackungspapier pro Jahr herstellen. Über 2000 Schieber, Klappen, Kugelhähne und Probeentnahmehähne sowie diverse Ventile und weitere Teile umfasst die Lieferung, die bis Ende März die Firma Lohse in Oggenhausen verlässt. Die Lohse-Armaturen steuern den Stoffauflauf sowie den Wasserhaushalt der Maschine.

In der Papierindustrie ist Lohse schon lange ein Begriff für Qualitätsprodukte Made in Germany. Daher gaben der hohe Quälitätsanspruch von Modern Karton sowie die guten Erfahrungen mit Lohse aus anderen Projekten, den Ausschlag für die Auftragsvergabe nach Oggenhausen.

Modern Karton, Teil der Eren-Gruppe, ist einer der größten Karton- und Verpackungspapierhersteller in Europa. 50 Prozent der türkischen Papierproduktion – das entspricht 700.000 Tonnen Verpackungspapier – werden von dem Unternehmen allein produziert.