Heidenheim / Karin Fuchs Die Hitzewelle Ende Juli führte zu einem neuen Temperatur-Rekord von 42,6 Grad in Deutschland. Wie sich das Wetter in Heidenheim über die Jahre entwickelt, weiß Hobby-Wetterexperte Andreas Lapaczynski.