Während des Kalten Krieges waren Truppenbewegungen auch im Kreis Heidenheim etwas fast schon Alltägliches. Regelmäßig rollten bei Manövern Panzer über die Straßen, schlugen beispielsweise im Wald auf den Reutenen bei Mergelstetten Soldaten ihr Lager auf, donnerten Militär-Jets über die Orte...