Herr Preusch, warum haben Sie sich für die Kandidatur entschieden?Jörg Preusch: Wir brauchen im Landtag jemanden, der die Stimme der Menschen aus den Wahlkreisen vertritt. Ich möchte nicht weiter von Politikern belogen werden, die die Interessen großer Firmen und Konzerne vertreten. Um hier mehr...