Kreis Heidenheim / HZ Bei Maitis (Landkreis Göppingen) feierte der Pfadfinder-Gau Hohenstaufen der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschland mit Heidenheimer Beteiligung sein 40-jähriges Bestehen.

Auch Gruppen aus dem Kreis Heidenheim gehören zu diesem Gau und waren bei dem Zeltlager mit dabei. Für das Jubiläumslager wurde eine Spiele-Idee über drei Tage geschrieben und gespielt. Es ging um den Staufer-Kaiser Friedrich II. und das mittelalterliche Leben. Außerdem stand ein „Survivaltag“ an und es wurde viel gebastelt. Ein Fackelzug erfolgte am Jubiläumsabend. Thema des ganzen Lagers in den Morgen- und Abendandachten war „Gemeinschaft“.