Heidenheim / pol Am Freitagmorgen verschaffte sich ein Einbrecher Zugang zu einem Lokal in der Heidenheimer Olgastraße. Dort wurde er von dessen Betreiber überrascht.

Kurz vor 3 Uhr wurde am frühen Freitagmorgen der Betreiber eine Gaststätte in der Heidenheimer Olgastraße auf einen Einbrecher in seinem Lokal aufmerksam. Als der Unbekannte seine Tat entdeckt sah, ergriff er sofort die Flucht.

Die Polizei suchte ihn anschließend noch mit mehreren Streifen, bislang jedoch ohne Erfolg. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, war der Unbekannte zuvor offenbar durch ein Toilettenfenster in das Lokal eingedrungen.

Im Haus brach er mehrere Türen, dann einen Geldautomaten auf. Als er sich über einen zweiten Automaten hermachte, wurde der Einbrecher vom Betreiber überrascht. Die Polizei (Tel. 07321.3220) sicherte die Spuren und ermittelt jetzt. Ob der Dieb überhaupt Beute machte, müssen die Ermittler noch feststellen.