Die Menschen in den von den Flutwellen zerstörten Orten sitzen nicht nur in Schlamm und Schutt, sondern wegen der vielfach zerstörten Strominfrastruktur auch noch oft abends und nachts im Dunkeln und können wegen ungeladener Handys nicht einmal kommunizieren. Das habe Solar mobil Heidenheim, der...