Heidenheim / Karin Fuchs Wegen eines Formfehlers in der neuen Straßenverkehrsordnung kommen einige Autofahrer im Landkreis Heidenheim um ein Fahrverbot herum. Einer jedoch hatte seinen Führerschein bereits abgegeben, bevor die neue StVO gekippt wurde. Anfang April trat eine Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft. Darin enthalten waren unter anderem schärfere Regeln für Raser. Wer die Tempolimits missachtete, konnte sehr viel schneller als früher den Führerschein zeitweise verlieren....