Heidenheim / pol Am Mittwochnachmittag wurden weitere tote Igel gefunden. Die Polizei ermittelt.

Wie das Landratsamt bereits mitteilte wurden in Heidenheim auf dem Zanger Berg mehrere tote Igel gefunden. Nach einer ersten Einschätzung vom Veterinäramt und der Polizei wurden die Tiere offenbar getötet.

Am Zanger Berg in Heidenheim (insbesondere nahe Iglauer Straße) sind in den vergangenen Wochen mehrere Igel zu Tode gequält worden.

Am Mittwochnachmittag fanden Zeugen vier weitere tote Tiere. Die Igel lagen auf einer Wiese an der Iglauer Straße. Auch sie wurden offenbar getötet. Einer davon erst in jüngster Zeit, die anderen dürften nach einer ersten Einschätzung der Polizei schon länger dort liegen.

Die Umweltermittler des Polizeipräsidiums Ulm suchen jetzt nach den Tätern und hoffen auch auf Hinweise von Zeugen unter der Telefon-Nr. 07321/3220.