Heidenheim / pol In der Nacht auf Mittwoch stahlen Unbekannte in der Heidenheimer Innenstadt einen Kleintransporter mit Anhänger. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Ein silberner Mercedes parkte um 21 Uhr vor einem Gebäude in der Gutenbergstraße in Heidneheim. Am Mittwochmorgen um 8 Uhr wollte der Besitzer mit seinem Fahrzeug losfahren. Da bemerkte er den Diebstahl. Das Fahrzeug war nach Erkenntnissen der Polizei verschlossen und muss demnach geknackt worden sein.

Die Polizei aus Heidenheim hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen und bittet unter der Telefon-Nr. 07321/3220 um Zeugenhinweise.

An dem Mercedes waren die Kennzeichen HDH-AF 319 montiert. Zum Zeitpunkt des Diebstahls war an dem Sprinter ein silberner Anhänger mit einem Spezialaufbau für Pkw-Transporte befestigt. An dem war das Kennzeichen HDH-AF 29 angebracht.

Den Wert des Gespanns schätzt die Polizei auf knapp 70.000 Euro.