Heidenheim / Silja Kummer Braucht Heidenheim ein Denkmal für einen Nazi-General? Jahrelang wurde über diese Frage gestritten. Nun ist ein Kompromiss gefunden worden, der eine geschichtliche Einordnung des Themas erlaubt. Wer war Erwin Rommel? Nazi-General oder ein Opfer der Gewaltherrschaft? Warum steht in Heidenheim ein Denkmal für ihn? Und warum gibt es seit vielen Jahren Streit über die 1961 eingeweihte Erinnerungsstätte? Mit diesen Fragen seiner Lehrlinge musste sich Voith-Ausbilder Gerd Zimmermann...