Der Zementhersteller Schwenk plant zusammen mit dem Kerosin-Hersteller SkyNRG eine Versuchsanlage in Mergelstetten, in der rund 50.000 Tonnen synthetisches Kerosin pro Jahr hergestellt werden können. Dabei handelt es sich nicht um das bereits bekannte Projekt zur CO2-Gewinnung aus dem Abgas der...