Heidenheim / pol Auf einer Baustelle bei Mergelstetten suchten Unbekannte in den vergangenen Tagen nach Brauchbarem. Jetzt ermittelt die Polizei.

Zwischen Samstag und Montag müssen Unbekannte auf der Baustelle zwischen Mergelstetten und Bolheim gewesen sein. Dort gingen sie zu zwei Containern und brachen sie auf. Im Innern fanden die Einbrecher neben einem Bohrhammer und einer Stichsäge auch zwei Trennschleifer, ein Laubbläser und ein Messrad.

Sie machten die Sachen zu ihrer Beute und nahmen sie mit. Ihre Spuren ließen die Täter an dem Tatort zurück. Spezialisten der Heidenheimer Polizei (07321.3220) haben sie gesichert. Sie geben den Ermittlern erste Hinweise auf die Unbekannten.