Mergelstetten / HZ

Das diesjährige FES-Schulchorkonzert, bei dem sich die drei Schulchöre der Freien Evangelischen Schule Heidenheim in der evangelischen Kirche in Mergelstetten präsentierten, stand unter dem Motto „Sing unto the Lord“. Knapp einhundert Schülerinnen und Schüler des FES-Gymnasiums und der FES-Realschule begannen das Konzert mit dem Chorsatz „Welcome to God“. Das Konzertprogramm bot als Besonderheit einen großen Mädchenchor, in dem alle Schülerinnen der FES-Chöre aus den Klassen fünf bis acht gemeinsam sangen. Es wurden hauptsächlich geistliche Literatur, aber auch Volksweisen und einige Song aus den Bereichen Pop und Musical gesungen. Angeleitet wurden die Chöre von FES-Schulleiter Andreas Borkeloh und Geertje-Marie Groth, Stimmbildnerin und Chorleiterin an der Freien Evangelischen Schule.