In der Nacht auf Montag, 13. Juni, gegen 1.30 Uhr schlugen Unbekannte ein Fenster eines Geschäfts, in der Heidenheimer Straße in Schnaitheim ein.

Wie die Polizei berichtet handelte es sich um drei Täter, welche durch ein Fenster, in die Innenräume gelangten. Im Inneren brachen die Täter ein Behältnis auf und kamen so an ihre Beute, so die Ermittler.

Danach flüchteten die Unbekannten und hinterließen einen Sachschaden von rund 4000 Euro.

Wie die Polizei erklärt, habe es bereits Ende März einen Einbruch im gleichen Geschäft gegeben.