Man muss schon etwas tiefer in seiner Erinnerung kramen, um sich Nachrichten vom Arbeitsmarkt mit einem derart positiven Unterton vor Augen zu führen: Im Vergleich zum April gab es im Mai in Ostwürttemberg 4,6 Prozent weniger Arbeitslose. Gegenüber dem Mai 2020 lag die Zahl sogar um 10,6 Prozent...