Der Landkreis Heidenheim hält seit Januar 2021 mit 51 Prozent die Mehrheit der Anteile an der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft (HVG). Den Kauf der Anteile von der Transdev-Gruppe für 1,7 Millionen Euro hat der Kreistag bereits im Oktober 2020 in die Wege geleitet, um zu verhindern, dass die HVG...