Das 9-Euro-Ticket ist gestartet – doch im Landkreis Heidenheim läuft es nicht so richtig rund: Denn ausgerechnet jetzt wird die Brenzbahn saniert. Ab Mitte dieser Woche müssen Bahnfahrer auf Schienenersatzverkehr umsteigen. Was gemacht werden muss und was das für Pendler bedeutet:

Heidenheim

Heidenheim

Dass Giengen ein neues Einkaufszentrum bekommen soll, steht schon länger fest – doch nach einigen Verzögerungen geht es endlich voran an der Großbaustelle an der Sundgaustraße. Lidl, Rewe und Müller wollen in dem neuen Einkaufszentrum eine Filiale eröffnen – und noch im Juni soll auch mit den Hochbauarbeiten begonnen werden:

Neuer Lidl, Rewe und Müller in Giengen Einkaufszentrum an der Sundgaustraße rückt immer näher

Giengen

Der Krieg in der Ukraine setzt auch Unternehmen in der Region heftig zu – und in Steinheim müssen Konsequenzen gezogen werden: Die Franz Schuck GmbH muss einen Teil des Unternehmens verkaufen. Das sogenannte Restrukturierungsverfahren, das eine Art Insolvenzverfahren ohne Verwalter ist, soll der Firma aber neue Chancen eröffnen. Was das nun für die Mitarbeiter bedeutet und was das Unternehmen sagt:

Die Bürgermeister im Landkreis Heidenheim geben sich derzeit die Klinke in die Hand: Vergangene Woche wurde Jörg Weiler ins Amt des Königsbronner Bürgermeisters eingesetzt, nachdem er bei der Wahl gegen den bisherigen Amtsinhaber Michael Stütz deutlich gewonnen hatte:

In der Heidenheimer Gastro-Szene tut sich was – so einiges, um genauer zu sein. Mit dem Bella Napoli schließt der älteste Italiener der Stadt, dafür dürfte es mit dem Café Hellen Stein weitergehen, das Marineheim eröffnet wieder – und was ist mit den Gerüchten um den Coffee Shop Schwarz und bekommt Heidenhem tatsächlich ein Steakhaus?

Heidenheim

Hier alle Artikel in einer Playlist zum Anhören: