England und Italien trieben das Drama beim Finalspiel auf die Spitze – doch umso größer war die Erleichterung bei den Heidenheimer Fans, als Italien beim Elfmeterschießen den Sieg schließlich klarmachte. Der Freude über den Europameister-Titel ließen die Fans beim großen Autokorso durch die Innenstadt, wild hupend und mit Italien-Flagge ausgestattet, freien Lauf, während sich am Jaekle-Platz eine große Menschenmenge versammelte, die vom Bürgersteig aus mitfeierte.

Autokorso und Party in der Innenstadt: Heidenheimer Italien-Fans feiern den Europameister-Titel

Bildergalerie Autokorso und Party in der Innenstadt: Heidenheimer Italien-Fans feiern den Europameister-Titel

Manchem ausgelassenen Fan waren dabei Vuvuzelas offenbar nicht genug: Im Siegesrausch wurden einige Feuerwerskörper auf dem Jaekle-Platz gezündet.

Schließlich zog die feiernde Menge durch die Heidenheimer Hauptstraße und weiter bis auf den Rathausplatz, um dort den Sieg der italienischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft weiter zu feiern.

Hier gibt es Bilder und ein Video von der Party nach dem Sieg Italiens gegen Spanien im Halbfinale der Europpameisterschaft.