Leicht gemacht haben sich die Organe der Hanns-Voith-Stiftung die Entscheidung nicht, ob man mitten in der vierten Pandemiewelle mit Rekord-Inzidenzen tatsächlich eine Feier veranstalten sollte, so Meinrad Schad, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, in seiner Eröffnungsrede. Man habe „hin und...