Die Stadt Heidenheim beabsichtigt, im nächsten Jahr mehrere Straßen auszubauen. Im Sanierungsgebiet „Oststadt“ wird die Paradiesstraße, im Sanierungsgebiet „Hagen“ die Herterstraße erneuert. Alle Anwohner und Eigentümer entlang der betroffenen Straßen können Einblick in den Vorentwurf der Straßenplanung nehmen, bevor der Technik- und Umweltausschuss der Stadt Heidenheim die notwendigen Beschlüsse fasst.

Aufgrund der Corona-Krise werden die Pläne nur auf der Internetseite der Stadt Heidenheim ab Montag, 23. November, unter www.heidenheim.de/strassenumbau2021 veröffentlicht. Ein Formular zur Abgabe von Anregungen sowie Fragen zu den Planungen ist dort ebenfalls zu finden. Die Stellungnahmen der Eigentümer und Anwohner zu den Planungen werden bis 21. Dezember über das Formular auf der genannten Seite digital entgegengenommen und, sofern möglich, in der Planung berücksichtigt.