Unbekannte zerstachen in Schnaitheim die Reifen geparkter Autos. Am Dienstag oder Mittwoch, in der Zeit zwischen 16 und 5 Uhr, müssen die Unbekannten in der Max-Beckmann- und der Franz-Marc-Straße unterwegs gewesen sein.

Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge zerstachen sie an sieben geparkten Pkw einen Hinterreifen.

Ermittlungen aufgenommen

Die Ermittler vom Polizeiposten Schnaitheim (07321/3220) haben nun die Ermittlungen aufgenommen und suchen die Täter.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim und der Region.