Heidenheim / pm Trotz Schnee und Glätte wird das Altpapier in Heidenheim am Samstag abgeholt.

Die für Samstag vorgesehene Altpapierabfuhr soll wie geplant erfolgen, sofern die Witterung es zulässt. Allerdings bringen es die winterlichen Verhältnisse mit sich, dass etliche Straßen nicht befahren werden können.

Das gilt auch für die von den Vereinen eingesetzten Pressfahrzeuge und Lkw, zumal wenn parkende Autos und Schneehaufen die Fahrbahnen verengen.

Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb rät deshalb, sofern möglich das Altpapier an die nächstgelegene geräumte Straße zu bringen.