Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 10.30 Uhr. Eine 33-Jährige fuhr mit ihrem BMW in der Hähnlestraße stadtauswärts. In der Riedstraße war eine 37-Jährige mit ihrem VW unterwegs. Die hatte Vorfahrt. Die Autos stießen zusammen. Verletzte gab es nicht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 6000 Euro. Die Autos blieben fahrbereit. Die Polizei nahm den Unfall auf und sicherte in dieser Zeit die Unfallstelle ab.