Laut Polizeiangaben waren Unbekannte in der Mainacht gegen 0.15 Uhr in der Giengener Bachstraße unterwegs. Wie die Polizei mitteilt,  schleuderten sie dort mehrere Gläser und Flaschen gegen die Fassade eines Hauses, die mit grüner und grauer Farbe gefüllt waren. Auch Eier seien hierbei zum Einsatz gekommen.

Die Farbe und Eier verteilten sich laut Polizei im Hofraum und auf Teile des Nachbargrundstücks. Die Giengener Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung und bittet unter der Telefon-Nr. 07322/96530 um Zeugenhinweise. Den Sachschaden schätzen die Ermittler auf etwa 1500 Euro.