Giengen / pol Die Polizei sucht Zeugen, die einen Unbekannten am Wochenende in Giengen dabei gesehen haben, wie er zwei geparkte Autos beschädigte.

Der VW und Mitsubishi parkten zwischen Samstagabend um 18 Uhr und Sonntagmittag um 14.30 Uhr in der Hossenriedstraße. Ein Unbekannter streifte laut Polizei mit seinem Fahrzeug die beiden Pkw gestreift haben. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr dieser weiter. Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich um ein motorisiertes Zweirad gehandelt haben.

Der Schaden beträgt nach Auskunft der Polizei etwa 4.000 Euro. Das Polizeirevier Giengen (Tel.07322.96530) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun Zeugen