Giengen / Dieter Reichl Nach der mehrwöchtigen Corona-bedingten Produktionspause werden im Giengener Werk der BSH wieder Kältegeräte gebaut. Es gelten allerdings besondere Hygiene- und Vorsichtsregeln. Im Giengener Werk der BSH Hausgeräte GmbH werden wieder Kältegeräte gebaut. Nach mehrwöchiger Pause wurde die Produktion bereits Mitte April wieder aufgenommen, zunächst in vermindertem Umfang. Unterdessen ist sie so weit gesteigert, dass wieder zu 100 Prozent produziert wird.Die Aussetzung der...