Wie es zu der ersten Infektion mit dem Coronavirus im Paul-Gerhardt-Stift an der Magenaustraße kam, war und ist nicht nachvollziehbar. Im Heim gab es bereits ein Besuchsverbot, der Speisesaal war geschlossen und auch sonst wurden die Hygieneregeln penibel eingehalten. Und doch steckte sich eine...