Giengen / pol Am Montag kontrollierte die Polizei innerhalb einer Stunde gleich vier Autofahrer, die am Steuer ihr Smartphone benutzten.

Die vier Autofahrer ließen sich zwischen 10.20 und 11.32 Uhr in der Heidenheimer Straße und in der Weinbergstraße durch das Handy ablenken. Deshalb stoppte sie die Polizei.

Sie müssen jetzt mit einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro und einem Punkt im Zentralregister rechnen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Heidenheim und der Region.