Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter kommt auf Einladung des CDU-Stadtverbandes am Montag, 13. Juni, um 20 Uhr ins Heilig-Geist-Zentrum (Heilbronner Str. 2) nach Giengen.

In einer öffentlichen Veranstaltung wird er aus erster Hand über das Thema: „Ukraine und die aktuelle Lage im Zusammenhang mit der politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung“ informieren und möchte mit den Gästen über Fragen und Meinungen dazu ins Gespräch zu kommen.

Heidenheimer Abgeordneter mit Friedrich Merz in Kiew Was Roderich Kiesewetter beim Besuch der Ukraine erlebt hat

Heidenheim