Giengen / Marc Hosinner Am Gerätehaus in der Schwage wurde mit der Sanierung begonnen. 70.000 Euro werden im ersten Schritt eingesetzt. Nicht nur aus energetischen, sondern auch aus technischen Gründen müssen die vier Hallentore am Gerätehaus der Feuerwehr Giengen ausgetauscht werden.Im Oktober des vergangenen Jahres hatte der Gemeinderat die Metallarbeiten an eine Firma aus Herborn vergeben.Jetzt wurde mit der Ausführung...