In der Nacht von Pfingstmontag auf Dienstag zwischen 22 Uhr und 2.45 Uhr schlugen Einbrecher die Scheibe eines Geschäfts an der Bolzenstraße ein und gelangten so in das Innere des Ladens. Nach einer kurzen Suche nach Beute stießen sie der Polizei zufolge auf den Tresor, welchen sie aufbrachen. Anschließend flüchteten sie mit dem Geld.

Die Polizei Giengen nahm die Ermittlungen nach den Tätern auf und schätzt den Sachschaden am Gebäude auf etwa 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07322/96530 zu melden.

Hier weitere Polizeimeldungen aus der Region Heidenheim.