Sachsenhausen / Marc Hosinner Das Großprojekt im Giengener Teilort ist auf 2,3 Millionen Euro gedeckelt. Bislang sieht es ganz gut aus, dass die Summe nicht überschritten wird. Bald wird im Teilort der erste Spaten gesetzt, noch im Juli soll der Rohbau für das Dorfgemeinschaftshaus beginnen. Die Kosten sind auf 2,3 Millionen Euro gedeckelt, knapp eine Million fließt als Zuschuss. Der Ausschuss für Umwelt, Planung und Technik hatte in seiner jüngsten Sitzung gleich...