Giengen / Dieter Reichl Auf der Südseite der Memminger Straße will die Stadt ein neues, fünf Hektar großes Baugebiet entwickeln. Dem könnten Belange des Naturschutzes entgegenstehen. Gegenüber der Memminger Wanne, auf der südlichen Seite der Landesstraße, will die Stadt ein neues, rund fünf Hektar großes Baugebiet entwickeln. Die jetzt landwirtschaftlich genutzten Flächen werden vom Gemeinderat als sinnvoll für Wohnbau erachtet. Allerdings will man zunächst Vorsicht...