Giengen / pol Am Donnerstag kam es bei Giengen zu einem Unfall, bei dem sich dr Pkw eines 19-Jährigen überschlug. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.

Kurz vor 18 Uhr war ein 19-Jähriger mit einem Opel zwischen Giengen und Heidenheim unterwegs. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Ein Krankenwagen brachte den 19-Jährigen in ein Krankenhaus. Der Opel war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Angehörige kümmerten sich um die Bergung des Fahrzeugs. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 5.000 Euro.