Giengen / rei Das 11. Giengener Entenrennen im Juli ist abgesagt. Für nächstes Jahr ist allerdings bereits eine zusätzliche Attraktion in Planung.

Am 11. Juli hätte es zum 11. Mal stattfinden sollen. Aber: Auch das Entenrennen in diesem Sommer ist abgesagt. Die Entscheidung sei der Stadt und dem GHV nicht leichtgefallen, teilt das Rathaus mit.

Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen und Rahmenbedingungen verständigte man sich dennoch einstimmig auf die Absage. Zwar wurden Möglichkeiten diskutiert, das Rennen in anderer Form stattfinden zu lassen.

Am Ende konnte sich aber niemand dafür erwärmen: Sie erschienen zu anonym und wären dem Charakter der Veranstaltung nicht gerecht geworden. „Wir sagen lieber ab und freuen uns aufs nächste Jahr“, so OB Dieter Henle. „Dann gibt’s eine zusätzliche Attraktion, die Spaß verspricht und bereits in Planung ist!“

Hier gibt es ein Video vom Entenrennen 2019:

Youtube Entenrennen in Giengen 2019

Mehr Bilder vom Entenrennen im vergangenen Jahr gibt es hier:

Entenrennen in Giengen

Bildergalerie Entenrennen in Giengen