Laut Polizei hielt sich der 16-Jährige kurz nach 13.45 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Heidenheimer Straße in Giengen auf. Ein Zeuge beobachtete offenbar, wie sich der Jugendliche eine Getränkedose in die Hose steckte. Ohne zu bezahlen wollte der junge Mann das Geschäft verlassen.

Nach der Kasse wurde er von dem Zeugen angesprochen. Daraufhin versuchte der 16-Jährige zu flüchten.

Unter erheblicher Kraftanstrengung konnte der Zeuge laut Polizei den Dieb bis zum Eintreffen der Beamten festhalten. Die brachte ihn auf ein Polizeirevier. Der Jugendliche muss sich nun wegen Diebstahls verantworten.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Heidenheim und der Region.