230 Meter werden jene beiden Windräder hoch, die in Sichtweite von Neuselhalden derzeit im Bau sind. Nun ist der jeweilige Bauplatz zu klein, um als Zwischenlager für alle bereits in der Anlieferung befindlichen Bauelemente zu dienen. Schließlich steht dort in Bälde ein großer, sperriger Kran...