Das Jahr 2020 war ein „besonderes Jahr“, so Alex Grün. „Die Lockdowns sowie die damit verbundene Unsicherheit und stetige Planung auf kurze Sicht, haben uns bei Göttfried Immobilien wie vielen anderen Unternehmen auch einiges abverlangt“, so Grün weiter. „Jedoch können wir in Anbetracht der Gesamtsituation sowie der Höhen und Tiefen des Jahres 2020 im Großen und Ganzen zufrieden sein.“ An dieser Stelle bedanke er sich im Namen von Göttfried Immobilien nochmals herzlich bei allen Kunden für die zahlreichen Weiterempfehlungen und das Vertrauen in Zeiten dieser schwierigen Corona-Pandemie.

„Erfreulicherweise ist das Jahr 2021 trotz des erneuten Lockdowns positiv für uns angelaufen“, so der Immobilienkaufmann, der die Gerstetter Filiale des Immobilienunternehmens aus Neu-Ulm leitet. Schon Ende des vergangenen Jahres hatte Grün einen optimistischen Blick in die Zukunft gewagt – und fühlt sich bestätigt durch die vielen Anfragen von Verkäufern und Käufern aus dem gesamten Landkreis Heidenheim. „Die Nachfrage nach Immobilien in der Region ist nach wie vor hoch“, sagt Alex Grün. „Auch die Preise sind entgegen vieler Erwartungen insgesamt stabil geblieben – und in den vergangenen Monaten sogar moderat gestiegen“, so Grün weiter.

Gut unterwegs in Gerstetten, Giengen, Herbrechtingen und Heidenheim

Gut unterwegs ist Göttfried Immobilien in Person von Alex Grün vor allem am Firmenstandort Gerstetten sowie Giengen und Herbrechtingen, auch in Heidenheim selbst habe man seinen Platz finden können. Auch wenn Grün gerade hier noch weiteres Wachstumspotenzial sieht „Wir haben uns auch in Heidenheim bereits bewiesen, unsere Kunden sind mit der Leistung äußerst zufrieden. Diesen eingeschlagenen Weg wollen und werden wir fortsetzen“, sagt er.

Alex Grüns Anspruch an sich selbst besteht darin, dass er sich für jeden einzelnen seiner Kunden die erforderliche Zeit nehme, um den Verkauf reibungslos über die Bühne zu bringen. Der Verkäufer eines Hauses in Gerstetten beschrieb ihn vor einiger Zeit mit den Worten: „Sachkundig, authentisch und auf Augenhöhe.“ Er kommt gut bei seinen Kunden an – auch, weil er zwischen Verkäufern und Käufern keinen Unterschied macht. Und auch, weil er den hiesigen Immobilienmarkt bestens kennt. Er lebt und arbeitet von Gerstetten aus, ist in Giengen aufgewachsen – und weiß somit, worauf es in der Region ankommt.

Daran orientiert sich Alex Grün in seinem Handeln: „Alle an dem Verkauf Beteiligten müssen vollumfänglich zufrieden sein. Nur dann haben auch alle etwas davon.“ Und mit dieser Maxime fährt er ausgesprochen gut.

Vier Kunden, vier Meinungen, viermal Lob

Kundenbewertung: Ingeborg Braun
Kundenbewertung: Ingeborg Braun
© Foto: privat

Kundenbewertung: Ralf Janik
Kundenbewertung: Ralf Janik
© Foto: privat

Kundenbewertung: Robert Miltner
Kundenbewertung: Robert Miltner
© Foto: privat

Kundenbewertung: Roland Mettmann
Kundenbewertung: Roland Mettmann
© Foto: privat