Stolze 25 Jahre lang hält sie nun schon: die Freundschaft zwischen den Gemeinden Gerstetten und Pilisvörösvár in Ungarn. Genau genommen sogar schon ein paar Jahre länger – offiziell unterzeichnet wurde die Partnerschaftsurkunde aber im Jahr 1996. Seither ist die Freundschaft durch zahlreiche Besuche und Begegnungen gewachsen.

Wann startet die Feier in der Dettinger Lindenhalle?

Zum Beispiel bei gemeinsamen Zeltlagern und durch das Trinaorchester, in dem junge Musiker aus Gerstetten, Pilisvörösvár und der französischen Partnerstadt Cébazat seit nunmehr zehn Jahren gemeinsam musizieren. Jetzt soll das Jubiläum der deutsch-ungarischen „Verpartnerung“ gefeiert werden. Und zwar am Samstag, 30. Juli, in der Dettinger Lindenhalle. Beginn ist um 19 Uhr.