Gerstetten / Laura Strahl Seit zehn Jahren kommen junge Menschen aus Deutschland, Frankreich und Ungarn zusammen, um gemeinsam zu musizieren. Jetzt wurde das Format mit dem „Colours of Europe“-Award ausgezeichnet. Was hat die Jury überzeugt? Eigentlich hatte das Trina-Orchester dieses Jahr einen Auftritt in der Tauberphilharmonie in Weikersheim geplant. Eigentlich wollte man in Gerstetten auch das zehnjährige Bestehen des musikalischen Zusammenschlusses feiern. Eigentlich hätte man sich außerdem zum gemeinsamen Zeltlager in Ungarn...