Dettingen / Ulrich Bischoff Honold benötigt im Industriegebiet Dettingen-Süd weitere 4,5 Hektar. Das stieß im Gemeinderat nicht nur auf Zustimmung. Zur Absicht der Gemeinde, das Industriegebiet Dettingen-Süd nach Westen zu erweitern und damit dem Wunsch des dortigen Investors, der Honold-Logistik-Gruppe aus Neu-Ulm nachzukommen, hatte Bürgermeister Roland Polaschek auch den Dettinger Ortschaftsrat zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderats in...